Reinaldo Arenas

Der Schriftsteller Reinaldo Arenas wurde 1947 auf Kuba geboren.

In den 70er Jahren wurde er wegen seiner Homosexualität verfolgt und inhaftiert.

1980 flüchtete er über den Hafen von Mariel in die USA.
reinaldo arenas 01
Im Ausland berühmt, in der Heimat verboten

und erkrankt an AIDS nahm er sich 1990 das Leben.

Reinaldo Arenas kleinMehr Informationen über Reinaldo Arenas auf  WIKIPEDIA

 

Zitate im Film von Reinaldo Arenas aus seinen Werken :

“Wahnwitzige Welt”

„Leprosorio I, El Central“ & „Leprosorio III, Exodo“

„Bevor es Nacht wird“